Im Jahr 2002 eröffnete die Espinas Hotel Group ihr erstes Haus in Astara, einer Stadt in der Hauptstadt des Kreises Astara, Provinz Gilan, Iran. Das Projekt wurde durch eine langfristige Strategie für qualitativ hochwertiges Wachstum und Entwicklung realisiert. In enger Zusammenarbeit mit Hotelbesitzern rund um den Globus konzentrierte sich die Gruppe weiterhin auf Wachstum und den Ausbau der Hotels im Iran und schloss das Jahr 2013 mit dem dritten Luxushotel an einem der besten Standorte in Teheran ab. Bis 2016 hat die Espinas Hotel Group weitere Objekte in ihrem Entwicklungsprogramm aufgenommen; mehr als 10 Häuser insgesamt.

Espinas Palace Hotel

CLOSE

Make a Reservation

Location is required
Dates of stay is required

* Major credit cards are only accepted for online booking reservation, not on property payments

Select Date Range

CLOSE